a million ways to die in the west – Trailer

2014 05 26_a_million_ways_header

Ich habe eben diesen Trailer auf YouTube gesehen und war echt begeistert. Der Film a million ways to die in the west ist vom Regisseur Seth MacFarlane. Der Mann hat ebenfalls Ted gemacht. (Ted hab ich nicht gesehen, mir schien der Film doch ein wenig zu proletenhaft, vom Humor her.) Diesmal ist er für Regie zuständig, Drehbuch und sogar selbst im Film vertreten. Nichts desto trotz sind auch andere an seiner Seite: Charlize Theron, Liam Neeson, Amanda Seyfried und sogar Neil Patrick Harris (bekannt als Barney Stinson aus „How I met your mother“). weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Star Trek Beyond – Trailer, Start im Kino Der dritte Teil der Neuverfilmungen von Star Trek startet nächste Woche im Kino: Star Trek Beyond. Der neue Teil von Star Trek verspricht wieder genau...
Doctor Strange – Trailer, Start im Kino Ein neuer Marvel-Streifen kommt ins Kino: Doctor Strange. Der neue Film wird wieder in Marvel Cinematics Universum angesiedelt sein und bringt einen w...
A Perfect Day – Filmtrailer – Start au... Auf DVD und Blu-Ray kommt nächste Woche der Film A Perfect Day. Es ist ein Streifen mit Benicio del Toro (Sicario, Guardians of the Galaxy, Thor, Sin ...
The Reach – In der Schusslinie – Filmt... In der Schusslinie von Michael Douglas. Genau so könnte man den Film ganz kurz beschreiben. The Reach - in der Schusslinie hat eine etwas seltsame Ges...
Die Filmneustarts der ersten Juni Woche 2017 (Kino... Diese Woche werden wir mit einigen guten Filmen beglückt. Im Kino kommt zumindest ein guter Film. Auf DVD und Blu-Ray oder eben auch als VoD (Stream),...
Bad Moms, Trailer – Start auf DVD und Blu-Ra... Die Komödie Bad Moms startet ab nächster Woche auf DVD und Blu-Ray. Eine typische Klischee-Komödie über Mütter, oder alleinerziehende Mütter und den A...

„Hallo Welt!“ oder Tag eins im Filmblog

„Hallo Welt!“

So fängt ein Blog meistens an. Zumindest ist das der häufigste Satz, der automatisch von Software eingefügt wird, sobald diese lauffähig ist. Warum nicht auch hier, auf einem Filmblog, der der gesamten Welt zum Lesen offen steht.

Es ist zwar erst der Startschuss und die Zukunft ungewiss, aber immerhin ein Start 🙂 weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Film am Schirm – folgen bei Twitter, Google+... Ein Beitrag hier an dieser Stelle auch in eigener Sache. Ich habe für die Film-am-Schirm.de einzelne Kanäle eingerichtet bei Twitter, Google+ und Face...
Film am Schirm – warum ein Infoservice? Wir haben uns Gedanken gemacht, wohin die Reise geht mit Film am Schirm. Vor mehr als einem Jahr haben wir mit dieser Seite begonnen und haben das hie...
Unser Rückblick auf 2015 Das Jahr geht heute zu Ende und auch wir möchten kurz das bald vergangene Jahr Revue passieren lassen. Es gab viel Schönes zu sehen und auch wir haben...
Bewertungskriterien geändert und Filmverlauf einge... Ich habe mir Gedanken gemacht, wie man die Filmkritiken etwas verbessern kann. Es geht mir darum, mehr nützliche Informationen zu bieten, gleichzeitig...
Neu: Film am Schirm – Infoservice – Ne... Wir wollen unseren Service erweitern und auch denen die Möglichkeit geben immer auf dem neuesten Stand zu sein, die keine sozialen Netzwerke besuchen....
Wie viele Filme und Serien pro Monat? Beim Erstellen dieses Filmblogs habe ich mir vorgenommen einen Blog zu schreiben, bei dem ich einfach über Filme, Serien und mediale Unterhaltung schr...