Maxdome Onlinedienst getestet – Teil 1

Maxdome_Onlinedienst_getestet_Teil_1

Im vorherigen Artikel über Streaming-Anbieter, Onlinevideotheken und Video-on-Demand habe ich ja angekündigt, mir diverse Plattformen anzusehen und diese zu vergleichen und zu testen. Angefangen habe ich mit dem Anbieter Maxdome*.

Maxdome ist eine Plattform die ständig im TV Werbung macht. Der Slogan: „Die besten Serien und Filme. Ohne Werbeunterbrechung wann und wo du willst.“ Ob diese das halten, was sie versprechen, habe ich nun getestet. Über ca. 2 Wochen habe ich den Dienst unter die Lupe genommen. Auf PC, Fernseher und Smartphone laufen lassen und mir sowohl Serien als auch Filme darüber angesehen.

Anbei nun der Test des On-Demand-Anbieters.

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Vom Kino auf die DVD/Blu-Ray und ins TV Wie lange braucht ein Film vom Kino auf die DVD und ins TV eigentlich? Oder wie lange braucht er um irgendwo als Download erhältlich zu sein? Eine wic...
Artikelserie über Streaminganbieter, Online-Videot... Ab heute wird es hier eine neue Rubrik geben, zum Thema Multi Media. Wie auch ursprünglich angedacht, möchte ich auch Artikel über aktuelle Möglichkei...
Liste der bisherigen und kommenden Marvel-Verfilmu... Ich berichte hier immer wieder, wenn Marvel etwas Neues raus bringt, also einen neuen Film oder Trailer. Da fragt man sich doch unweigerlich, was Marv...
Videobuster hat heute Filme für 0,99 Euro (Video o... Heute wieder mal ein heißer Tipp von uns. Videobuster*, die Onlinevideothek hat heute eine Aktion in ihrem Adventkalender. Sie geben allen registriert...
Die Oscars 2016 – Die Gewinner (Filme und Sc... Die Oscars 2016 werden heute verliehen. Der wichtigste Filmpreis in der Filmbranche und die ganze Welt schaut hin, so auch wir. In diesem Artikel stel...
Verleihshop – Online-Videothek im Test Wir haben bisher ein paar Onlineanbieter für Multimediainhalte getestet.(Amazon Prime, Videobuster, Maxdome) Nun haben wir weiter getestet und auch de...

Artikelserie über Streaminganbieter, Online-Videotheken und Video-on-Demand

Film-am-Schirm_Streaming_Test

Ab heute wird es hier eine neue Rubrik geben, zum Thema Multi Media. Wie auch ursprünglich angedacht, möchte ich auch Artikel über aktuelle Möglichkeiten sich multimedial (was für ein Wort) zu unterhalten. Die Welt ist weiter gekommen und man kann sich über mehr als nur einem Fernseher Video und Audio-Inhalte ansehen. Der gute alte TV hat natürlich bei weitem nicht ausgedient, aber es gibt nun mehr, weil das Internet es einfach möglich macht.

Ich blicke ehrlich auch noch nicht in allem durch, aber es wird Zeit, sich damit zu befassen. Warum? Ich bin vor kurzem umgezogen und hier in der Nähe gibt es echt keine Videothek weit und breit. Bisher hatte ich eine Videothek nur zwei mal ums Eck, die alle Filme, die auf DVD erschienen sind, hatten und das für nur 1,20 Euro pro Tag.

Nun muss ich mich nach Online-Diensten umsehen und Anbietern, die DVD-Verleih oder ähnliches anbieten.

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Was ein Amerikaner über „Wetten dass…?... Das habe ich heute irgendwo im Netz entdeckt. Sowas von lustig. 🙂 Will Arnett hat zusammen mit Megan Fox  deren neuen Film vorgestellt. Dabei ware...
Frohe Weihnachten! Wir wünschen euch allen besinnliche Weihnachtstage und erholsame Stunden mit euren Familien! Geht es ruhig an, das Jahr war lang. Auch morgen ist ei...
Kino, DVD/Blu-Ray oder Stream? Wie werden Filme ge... Ich schrieb in einem vorherigen Artikel über die Verwertungskette von Filmen und wie lange ein Film braucht um vom Kino auf DVD und dann ins TV zu kom...
Maxdome Onlinedienst getestet – Teil 1 Im vorherigen Artikel über Streaming-Anbieter, Onlinevideotheken und Video-on-Demand habe ich ja angekündigt, mir diverse Plattformen anzusehen und di...
Amazon Instant Video – heute 0,99 Euro bei Z... Das ist wieder ein kurzer Tipp: Heute ist der Blackfriday auch bei Amazon*. Es gibt dort zehn Filme für nur 0,99 Euro zum Ausleihen, sogar in HD. E...
4k, UHD oder doch eher Full-HD bei TVs Es steht ja Weihnachten vor der Tür und einige kaufen da natürlich Technik. TVs sind da groß im Rennen und die Werbung wird uns überall um die Ohren g...

Guardians of the Galaxy – neue Marvel-Verfilmung

Guardians of the Galaxy
8.57/10

 

Da bringen die eine neue Marvel-Verfilmung raus, über einen Komik, den ich gar nicht kannte. Ich lese zwar so auch keine Komiks, aber Guardians of the Galaxy waren mir bisher gänzlich unbekannt, denn alle anderen bisherigen Verfilmungen kannte ja man dann doch irgendwie.

Bei dem hier handelt es sich um eine sehr witzige Verfilmung eines futuristischen Komiks, der hauptsächlich im All spielt. Die Guardians of the Galaxy sind anders als die bisherigen Heldengeschichten von Marvel. Sie treffen sich zufällig, sind alle irgendwie total durchgedreht und haben so einen leichten Knall.
weiter lesen

Ähnliche Beiträge

The Interview – Filmkritik und Infos Dieser Film: The Interview war ja ziemlich oft medial im Gespräch. Zu Beginn, weil sich Kim Jong-un selbst darüber beschwerte, warum er denn hier paro...
The Revenant – Der Rückkehrer – Infos,... Wir haben The Revenant - Der Rückkehrer gesehen und wollen euch darüber berichten. Der Film hat Leonardo DiCaprio (Inception, Aviator, Blood Diamond, ...
Return to Sender – Das falsche Opfer –... Wenn ein Film mit Rosamund Pike raus kommt, wo man schon aus dem Trailer nicht erkennt, wer denn hier der Psycho ist, dann kann man meistens einen gut...
Der Lieferheld – unverhofft kommt oft, Film ... Vince Vaughn hat wirklich abgeliefert und das über 600 Mal. Er war jung und brauchte das Geld. Was nun daraus folgerte, sind über 533 Kinder. Eine wit...
AUTOMATA – mit Antonio Banderas, Filmkritik Ich habe Antonio Banderas noch nie so spielen sehen. Mit Glatze etwas gealtert und in einer durchaus komplizierten Rolle. Eigentlich spielte Antonio B...
Der Hobbit 3 – Die Schlacht der Fünf Heere &... Wir haben schon vor längerer Zeit den Film Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf Heere gesehen. Damals sogar im Kino. Leider waren wir damals mit Umzug u...

The Return of the First Avenger – Captain America 2 auf DVD

Captain America 2
8.43/10

Der zweite Teil von Captain America ist nun schon einige Zeit auf DVD. Vor zwei Wochen war der erste Teil im Fernsehen zu sehen und das gleich zwei Wochen in Folge. Ich habe den Film schon vor einiger Zeit auf DVD gesehen, bin aber nicht dazu gekommen, darüber zu schreiben. Viel los bei mir in letzter Zeit.

Der Film ist in üblicher Marvel-Helden-Geschichten-Strategie aufgebaut. Es gibt den Helden und seine Freunde, in dem Fall Captain America und seine Avenger und dann kommt der Bösewicht und dieser muss bekämpft werden.

Macht aber irgendwie jedesmal noch Spaß 🙂

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Focus – Filmkritik Wir haben neulich über Focus berichtet, er kam vor ein paar Tagen auf DVD und Blu_Ray raus. Nun haben wir ihn uns angeschaut und deshalb folgt nun die...
Wild Tales – Jeder dreht mal durch! – ... Das hier ist ein Drama-Thriller, der wohl wenigen bekannt ist. Wild Tales - Jeder dreht mal durch ist ein argentinischer Film und hat es wohl deshalb ...
Southpaw – Infos und Filmkritik Wir haben den Box-Thriller mit Jake Gillenhall gestern gesehen und möchten euch wie immer hier mehr Infos und eine Kritik zum Film geben. Southpaw hei...
Disconnect – ein Film über die Gefahren im I... Ein Film, der absolut aktuelle Themen anspricht: das Internet und dessen Gefahren. Disconnect ist ein Film mit mehreren Handlungen, ein sogenanntes Ep...
San Andreas – Filmkritik Wir haben uns letzte Woche San Andreas auf DVD angeschaut. Das ist der Film, bei der es ein Riesenerdbeben gibt in Los Angeles und San Francisco, wo d...
Kingsman: The Secret Service – Filmkritik Vor kurzem haben wir über die Veröffentlichung auf DVD/Blu-Ray von Kingsman the Sceret Service berichtet. Nun haben wir uns den Film auch angeschaut. ...