Maxdome Onlinedienst getestet – Teil 1

Maxdome_Onlinedienst_getestet_Teil_1

Im vorherigen Artikel über Streaming-Anbieter, Onlinevideotheken und Video-on-Demand habe ich ja angekündigt, mir diverse Plattformen anzusehen und diese zu vergleichen und zu testen. Angefangen habe ich mit dem Anbieter Maxdome*.

Maxdome ist eine Plattform die ständig im TV Werbung macht. Der Slogan: „Die besten Serien und Filme. Ohne Werbeunterbrechung wann und wo du willst.“ Ob diese das halten, was sie versprechen, habe ich nun getestet. Über ca. 2 Wochen habe ich den Dienst unter die Lupe genommen. Auf PC, Fernseher und Smartphone laufen lassen und mir sowohl Serien als auch Filme darüber angesehen.

Anbei nun der Test des On-Demand-Anbieters.

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

DARTH MAUL: Apprentice – Fan-Kurzfilm aus De... Schaut euch das mal an. Es ist eine Bachelorarbeit eines jungen 29-Jährigen, namens Shawn Bu. Er hat hier Regie geführt und das Projekt geplant. Er is...
Vom Kino auf die DVD/Blu-Ray und ins TV Wie lange braucht ein Film vom Kino auf die DVD und ins TV eigentlich? Oder wie lange braucht er um irgendwo als Download erhältlich zu sein? Eine wic...
Amazon Prime Instant Video – im Test Nach meinem letzten Test über den On-Demand-Anbieter Maxdome (und zu Teil 2) habe ich mich bei Amazon Prime Instant Video angemeldet. Amazon ist längs...
Die Oscar-Nominierungen 2017   In der Nacht vom Sonntag 26.02 auf den Montag den 27.02 findet die diesjährige Oscar-Verleihung statt. Es wird wieder ein Abend werden, wo a...
Amazon Instant Video – heute 0,99 Euro bei Z... Das ist wieder ein kurzer Tipp: Heute ist der Blackfriday auch bei Amazon*. Es gibt dort zehn Filme für nur 0,99 Euro zum Ausleihen, sogar in HD. E...
„Winnetou“ (Pierre Brice) ist mit 86 v... Pierre Brice, der legendäre Schauspieler, der in 16 Karl-May-Verfilmungen (* gesamte Sammlung) Winnetou spielte, ist heute in einem Krankenhaus in der...

Artikelserie über Streaminganbieter, Online-Videotheken und Video-on-Demand

Film-am-Schirm_Streaming_Test

Ab heute wird es hier eine neue Rubrik geben, zum Thema Multi Media. Wie auch ursprünglich angedacht, möchte ich auch Artikel über aktuelle Möglichkeiten sich multimedial (was für ein Wort) zu unterhalten. Die Welt ist weiter gekommen und man kann sich über mehr als nur einem Fernseher Video und Audio-Inhalte ansehen. Der gute alte TV hat natürlich bei weitem nicht ausgedient, aber es gibt nun mehr, weil das Internet es einfach möglich macht.

Ich blicke ehrlich auch noch nicht in allem durch, aber es wird Zeit, sich damit zu befassen. Warum? Ich bin vor kurzem umgezogen und hier in der Nähe gibt es echt keine Videothek weit und breit. Bisher hatte ich eine Videothek nur zwei mal ums Eck, die alle Filme, die auf DVD erschienen sind, hatten und das für nur 1,20 Euro pro Tag.

Nun muss ich mich nach Online-Diensten umsehen und Anbietern, die DVD-Verleih oder ähnliches anbieten.

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Verleihshop – Online-Videothek im Test Wir haben bisher ein paar Onlineanbieter für Multimediainhalte getestet.(Amazon Prime, Videobuster, Maxdome) Nun haben wir weiter getestet und auch de...
Die Oscars 2016 – Nominierungen Morgen Nacht werden die Oscars 2016 verliehen. Das ist, wie jedem bekannt, die wichtigste Auszeichnung in der Filmbranche. Natürlich blickt die gesamt...
Neu: Film am Schirm – Infoservice – Ne... Wir wollen unseren Service erweitern und auch denen die Möglichkeit geben immer auf dem neuesten Stand zu sein, die keine sozialen Netzwerke besuchen....
Vom Kino auf die DVD/Blu-Ray und ins TV Wie lange braucht ein Film vom Kino auf die DVD und ins TV eigentlich? Oder wie lange braucht er um irgendwo als Download erhältlich zu sein? Eine wic...
Amazon Prime Instant Video – im Test Nach meinem letzten Test über den On-Demand-Anbieter Maxdome (und zu Teil 2) habe ich mich bei Amazon Prime Instant Video angemeldet. Amazon ist längs...
Bud Spencer (Carlo Pedersoli) ist tot Der beliebte italienische Schauspieler Bud Spencer ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Sein bürgerlicher Name war Carlo Pedersoli. Er ist laut Auss...

Guardians of the Galaxy – neue Marvel-Verfilmung

Guardians of the Galaxy
8.57/10

 

Da bringen die eine neue Marvel-Verfilmung raus, über einen Komik, den ich gar nicht kannte. Ich lese zwar so auch keine Komiks, aber Guardians of the Galaxy waren mir bisher gänzlich unbekannt, denn alle anderen bisherigen Verfilmungen kannte ja man dann doch irgendwie.

Bei dem hier handelt es sich um eine sehr witzige Verfilmung eines futuristischen Komiks, der hauptsächlich im All spielt. Die Guardians of the Galaxy sind anders als die bisherigen Heldengeschichten von Marvel. Sie treffen sich zufällig, sind alle irgendwie total durchgedreht und haben so einen leichten Knall.
weiter lesen

The Return of the First Avenger – Captain America 2 auf DVD

Captain America 2
8.43/10

Der zweite Teil von Captain America ist nun schon einige Zeit auf DVD. Vor zwei Wochen war der erste Teil im Fernsehen zu sehen und das gleich zwei Wochen in Folge. Ich habe den Film schon vor einiger Zeit auf DVD gesehen, bin aber nicht dazu gekommen, darüber zu schreiben. Viel los bei mir in letzter Zeit.

Der Film ist in üblicher Marvel-Helden-Geschichten-Strategie aufgebaut. Es gibt den Helden und seine Freunde, in dem Fall Captain America und seine Avenger und dann kommt der Bösewicht und dieser muss bekämpft werden.

Macht aber irgendwie jedesmal noch Spaß 🙂

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Jack Ryan: Shadow Recruit – DVD, Filmkritik Ein CIA-Agenten-Thriller mit Chris Pine, Keira Knightley und  Kevin Costner. Der Trailer reißt einen mit und man vermutet einen spannenden Action-Thri...
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty, eine Krit... Ich wusste nicht so Recht, was mich bei diesem Film erwarten wird. Es schien eine interessante Verfilmung zu sein, vom Leben eines gewissen Walter Mit...
Return to Sender – Das falsche Opfer –... Wenn ein Film mit Rosamund Pike raus kommt, wo man schon aus dem Trailer nicht erkennt, wer denn hier der Psycho ist, dann kann man meistens einen gut...
Warcraft: The Beginning – Infos und Filmkrit... Wir haben den Film Warcraft: The Beginning im Kino gesehen. Ein Film, der mit produziert wurde von Blizzard Entertainment. Dieses Haus ist eine Spiele...
Chappie – Filmkritik Wir haben über Chappie schon vor ca. einem Monat berichtet, als dieser auf DVD/Blu-Ray raus kam. Nun haben wir uns diesen auch endlich angesehen. Der ...
96 Hours taken 3 – Filmkritik 96 Hours taken 3 ist nicht gerade der einfallsreichste Titel für einen Film, aber man weiß zumindest auf Anhieb was gemeint ist. Liam Neeson hat in de...