Warcraft: The Beginning – Start auf DVD und Blu-Ray

Warcraft _The-Beginning - FIlm
8.57/10

Der Film Warcraft: The Beginning startet auf DVD und Blu-Ray. Blizzard Entertainment hat die Fans und uns nicht enttäuscht. Wir hatten den Film Kino bereits gesehen und auch hier eine Kritik über WarCraft: The Beginning geschrieben. Der Start ins Warcraft Universum und die Geschichte hinter den Welten, die Blizzard zu spielen verarbeitet hatte ist sehr gute gelungen. Auch Nichtkenner und Nichtgamer haben den Film als gut empfunden. Man muss sich eben nur auf das Ganze einlassen, dann findet man den Film und dessen Effekte gut. weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Codename U.N.C.L.E. – bald auf DVD und Blu-R... Die nächste Woche bringt einige gute Filme mit sich. Unter anderem Codename U.N.C.L.E. Das ist ein ziemlich stilvoller und actionreicher Agentenfilm, ...
Arrival – Trailer, Start im Kino Der Sci-Fi-Film Arrival startet kommende Woche im Kino. Es handelt sich dabei um einen Film vom Regisseur Dennis Villneuvue. Dieser hat Prisoners und ...
It Follows – Filmtrailer – bald im Kin... Die Horrorfilme in letzter Zeit sind alle samt echt nicht schlecht gemacht. Auch dieser Teeny-Horror macht aus dem Trailer heraus einen guten Eindruck...
Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows &... Der zweite Teil von Teenage Mutant Ninja Turtles, mit dem Namen Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows startet nächste Woche ebenso im Kino....
Bad Neighbours 2 – Trailer, Start auf DVD un... Die Komödie Bad Neighbours 2 startet nun auch auf DVD und Blu-Ray. Im ersten Teil hatten die uncoolen jungen Eltern von einem Tag auf den anderen eine...
James Bond 007: Spectre – Filmtrailer –... EIn neuer James Bond-Teil kommt in den Kinos. Diesmal heißt dieser nur mehr "Spectre". Eigentlich ohne dem James Bond 007 davor. Auch eher neu, aber d...

Warcraft: The Beginning – Infos und Filmkritik

Warcraft _The-Beginning - FIlm
8.57/10

Wir haben den Film Warcraft: The Beginning im Kino gesehen. Ein Film, der mit produziert wurde von Blizzard Entertainment. Dieses Haus ist eine Spieleschmiede, das über die Jahrzehnte die fesselndsten Spiele aller Genres programmiert hat. Sie schafften es Welten mit Atmosphäre zu füllen und genau das haben sie mit diesem Film nun auch geschafft.  weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Der Knastcoach – Filmkritik Wir haben über diesen Film berichtet, kurz bevor er auf DVD und Blu-Ray raus kam. Nun haben wir uns diesen angesehen und wollen euch natürlich darüber...
Ich darf nicht schlafen – Filmkritik Der Film klingt ja fast wie ein Motto meines Lebens 🙂 (ja, ich schlaf zu wenig^^). Abgesehen von dem, kam ich zu diesem Film eher unerwartet, man hat...
American Hustle – Filmdrama mit Kultcharakte... Von dem Film hat wahrscheinlich schon jeder gehört. Bei den Oscar-Verleihungen war der Film natürlich in aller Munde und er lief auch schon im Kino. G...
The Revenant – Der Rückkehrer – Infos,... Wir haben The Revenant - Der Rückkehrer gesehen und wollen euch darüber berichten. Der Film hat Leonardo DiCaprio (Inception, Aviator, Blood Diamond, ...
The Wolf of Wall Street – die Geschichte von... Der Motivator, der extravagante, brillante und überzeugende Jordan Belfort und sein berauschendes Leben, gespielt von Leonardo DiCaprio. Ja, so gut is...
Malavita – The Family – Infos und Film... Was sollen Robert De Niro, Michelle Pfeiffer und Tommy Lee Jones sonst spielen, wenn nicht eine Mafia-Geschichte? 🙂 Vor allem Robert De Niro spielt w...

Bewertungskriterien geändert und Filmverlauf eingeführt

Filmverlauf von Filmen Film-am-Schirm

Ich habe mir Gedanken gemacht, wie man die Filmkritiken etwas verbessern kann. Es geht mir darum, mehr nützliche Informationen zu bieten, gleichzeitig aber auch deutlicher einen Film darzustellen. Eine reine 1-10 Wertung, wie das viele Filmeseiten machen, finde ich nicht aussagekräftig genug. Ebenso ist die Meinung von vielen irgendwie viel und dann dennoch wenig bis gar nicht aussagekräftig.

Ich habe mir viele andere Seiten angeschaut und sowohl deren Bewertungen, als auch deren TOP-Listen und Filmvergleiche finde ich oft nicht treffend. Natürlich versuche ich es hier auch irgendwie besser zu machen, aber abgesehen von besser, möchte ich es nützlicher machen.
Deshalb habe ich ein wenig geschraubt und getüftelt und es kamen folgende zwei Dinge bei raus:
weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Film am Schirm – warum ein Infoservice? Wir haben uns Gedanken gemacht, wohin die Reise geht mit Film am Schirm. Vor mehr als einem Jahr haben wir mit dieser Seite begonnen und haben das hie...
„Hallo Welt!“ oder Tag eins im Filmblo... "Hallo Welt!" So fängt ein Blog meistens an. Zumindest ist das der häufigste Satz, der automatisch von Software eingefügt wird, sobald diese lauffähi...
Unser Rückblick auf 2015 Das Jahr geht heute zu Ende und auch wir möchten kurz das bald vergangene Jahr Revue passieren lassen. Es gab viel Schönes zu sehen und auch wir haben...
Film am Schirm – folgen bei Twitter, Google+... Ein Beitrag hier an dieser Stelle auch in eigener Sache. Ich habe für die Film-am-Schirm.de einzelne Kanäle eingerichtet bei Twitter, Google+ und Face...
Film am Schirm – auf YouTube auffindbar Eigentlich kein großes Ding, aber ich habe für die Seite nun einen YouTube-Kanal eingerichtet. Ab jetzt kann man diesen auch abonnieren, ich würde mic...
Wie viele Filme und Serien pro Monat? Beim Erstellen dieses Filmblogs habe ich mir vorgenommen einen Blog zu schreiben, bei dem ich einfach über Filme, Serien und mediale Unterhaltung schr...