Anzeige

Film am Schirm – auf YouTube auffindbar

YouTube-Kanal von Film-am-Schirm.de

Eigentlich kein großes Ding, aber ich habe für die Seite nun einen YouTube-Kanal eingerichtet. Ab jetzt kann man diesen auch abonnieren, ich würde mich sogar freuen darüber.

Zu finden ist dieser hier:

Somit ist nun Film am Schirm auf den wichtigsten sozialen Kanälen vertreten. Youtube, Facebook, Google+ und Twitter. Zu finden sind alle Abo-Möglichkeiten links bzw. oben in der dunklen Leiste.

Warum ein YouTube-Kanal?

Ich binde für alle Filme Trailer in den Beiträgen ein und es sind meistens Trailer aus YouTube. Da bietet es sich an, dass ich die Videos auf meinem eigenen Kanal hoch lade und auch da eine gewisse Möglichkeit aufbaue, dass Leute dadurch film-am-schirm.de finden und eben auch abonnieren können, falls es ihnen gefällt. Es ist mehr Arbeit die Trailer herunter zu laden, zu bearbeiten und wieder hoch zu laden, aber vielleicht fruchtet es ja mit der Zeit.

Der letzte Trailer, den ich auch bearbeitet habe, schaut dann so aus:

Einfach nur ein Vor- und Abspann vor dem Trailer, damit man weiß woher der ist. Ansonsten mache ich da nichts, weil es mich selbst stört, wie manche mit einem Trailer Werbung für die eigene Seite machen und dadurch dauernd Links aufblinken, oder der Vorspann länger als der halbe Trailer ist.

YouTube ist aber auch etwas streng und man muss da mit den Filmstudios direkt Kontakt aufnehmen, dass man Videos mancher Studios überhaupt hochladen darf. Deswegen werden nicht alle Trailer auf meinem YouTube-Kanal zu finden sein, weil manche eben geschützt sind und auf ihr Recht bestehen. Eigentlich verständlich, aber auf der anderen Seite macht man Werbung für deren Filme und das kostenlos. Wird sich mit der Zeit hoffentlich lösen lassen.

Hinterlasse ein Kommentar

Jetzt als Erster kommentieren

avatar