The Loft – Filmkritik

The-Loft_Screenshot
8.86/10

The Loft ist ein Film, den ich mir hauptsächlich wegen den Trailer angeschaut habe. So mysteriös und spannend gemacht, aufgebaut, um eine sehr interessante Geschichte einiger Freunde, die sich gemeinsam, ein Doppelleben zu führen entschieden haben.
Die Schauspieler sind teilweise bekannt (Karl Urban und James Marsden) und die anderen waren mir bis dahin Unbekannte. Dennoch versprach der Film viel, durch die Art wie er und die einzelnen Ausschnitte  gefilmt worden waren.
weiter lesen

Ähnliche Beiträge

The First Avenger: Civil War – Infos und Fil... Wir haben uns gestern: The First Avenger: Civil War angesehen und möchten euch hier eine Kritik hinterlassen. Der Film ist der Nachfolger von Avengers...
Southpaw – Infos und Filmkritik Wir haben den Box-Thriller mit Jake Gillenhall gestern gesehen und möchten euch wie immer hier mehr Infos und eine Kritik zum Film geben. Southpaw hei...
Jack Ryan: Shadow Recruit – DVD, Filmkritik Ein CIA-Agenten-Thriller mit Chris Pine, Keira Knightley und  Kevin Costner. Der Trailer reißt einen mit und man vermutet einen spannenden Action-Thri...
Last Knights – Die Ritter des 7. Ordens R... Die Hollywood-Adaption von 47 Ronin, genannt Last Knights - Die Ritter des 7. Ordens ist auch zu uns daheim angelangt. Wir haben den Abenteuerfilm ges...
Escape Plan – Infos und Fimkritik Ein cooler und intelligenter Streifen mit Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger soll Escape Plan werden. Die einstigen Actionhelden aus unserer...
Straight Outta Compton – Infos und Filmkriti... N.W.A straight out of Compton, oder eben Straight Outta Compton. Den Film haben wir uns neulich angeschaut. 2 Stunden und 27 Minuten Rap und Gangster ...

Codename U.N.C.L.E. || cooler 60er Jahre Agentenfilm

Codename-Uncle_Film

Diesen Filmtrailer habe ich neulich entdeckt. Ein richtig cooler Agentenfilm von Guy Ritchie. Der Film spielt in den 60er Jahren. Das ist irgendwie so eine richtig coole Zeit gewesen. Mir gefallen die Anzüge der Männer, deren cool dargestellte Härte, die weiblichen Frauen und alle hatten irgendwie so richtig Stil und Klasse. Auch die Agenten waren noch richtige Agenten in den Filmen.

In diesem Streifen kommt das zumindest recht gut rüber:

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Tracers – Filmtrailer – bald auf DVD/B... Kennt ihr Parcour? Diese Sportart aus Frankreich, wo Athleten durch die Stadt laufen und dabei waghalsige Sprünge machen, katzenhaft auf Fassaden und ...
My Big Fat Greek Wedding 2 – Trailer, Start ... My Big fat Greek Weeding war 2002 eine angenehme und romantische Liebeskomödie. Nun folgt der zweite Teil: My Big Fat Greek Wedding 2. Es ging damals ...
Life – Filmtrailer – Start auf DVD/Blu... Der Film Life, über den wir schon berichtet haben, kommt nun auf DVD und Blu-Ray raus. Es spielen Robert Pettinson (Harry Potter, Twilight, Wasser für...
Zoomania – Trailer, Start im Kino Einer der wohl am meisten erwarteten Animationsfilme der letzten Zeit: Zoomania, kommt nächste Woche ins Kino. Der Film hat schon einiges an Vorleistu...
Der Babadook – Filmtrailer – bald auf ... Einen Horrorfilm haben wir noch, der bald auf DVD und Blu-Ray raus kommt. Der Babadook. Klingt nicht wirklich schlimm, immerhin ist es auch ein Kinder...
Triple 9 – Trailer und Infos, Start auf DVD ... Das etwas stärkere und düstere Cop-Actiondrama Triple  9 startet auf DVD und Blu-Ray. Das schon ab morgen. Wir haben den Termin bei unserer Recherche ...

Jurassic World – Trailer zum Kinostart

Jurassic World

Ein weiterer Jurrasic Park Film ist seit kurzem im Kino. Dieser Teil heißt nun Jurrasic World und ist somit der vierte Teil der Serie. Die Handlung wird 22 Jahre nach dem ersten Teil sein. Ich habe den Film selber noch nicht gesehen, aber er läuft schon in den heimischen Kinos und man kann ihn schon sehen. Laut Trailer dürfte der Film ganz im Hauch der bisherigen Dinosaurierverfilmungen sein und sogar die Handlung recht ähnlich sein.

Zu sehen gibt es den Film seit 12 Juni. Hier nun einer der offiziellen Trailer:

 

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Sisters – Trailer, Start im Kino Eine Komödie kommt nächste Woche in den deutschsprachigen Kinos: Sisters. Es geht um zwei Schwestern, die ein Haus hätten erben sollen, aber dann wird...
Inferno – Trailer, Start im Kino Der dritte Teil der Dan Brown-Verfilmungen startet im Kino. Nach The Da Vinci Code - Sakrileg und Illuminati kommt nun Inferno als Film zu uns. Der Fi...
Jack Reacher: Kein Weg zurück, Trailer – Sta... Der zweite Teil von Jack Reacher, namens Jack Reacher: Kein Weg zurück startet im Kino in der kommenden Woche. Der Film hat wieder Tom Cruise in der H...
The Revenant – Der Rückkehrer – Traile... Nächste Woche kommet ein Film mit Leonardo DiCaprio(Inception, Aviator, Blood Diamond, Departed, The Wolf of Wallstreet, u.v.m.) ins Kino: The Revenea...
Ant-Man || neuer Marvel-Trailer Die Verfilmungen der Marvel-Comics sind wohl eine sichere Bank, kommen doch jedes Jahr ein paar raus. Aber ganz ehrlich, die meisten der Filme sind au...
Findet Dorie – Trailer, Start im Kino Der Animationsfilm Findet Dorie (Originaltitel: Finding Dory) startet im Kino. Der Film ist die Fortsetzung des sehr beliebten Films: Findet Nemo. Der...

Videobuster – Online-Videothek im Test

Videobuster

Es geht wieder in der Reihe der Onlineanbieter für Multimedia Inhalte weiter. In dieser Kategorie habe ich bereits Amazon Prime und Maxdome getestet (und auch Teil 2). Bei Videobuster* handelt es sich um eine richtige Online-Videothek. Der Dienst bietet einem verschiedene Möglichkeiten sich Serien, Filme und andere mediale Inhalte auszuborgen bzw. zu kaufen. Was der Dienst alles zu bieten hat und wie er funktioniert, könnt ihr hier lesen: weiter lesen

Ähnliche Beiträge

„Winnetou“ (Pierre Brice) ist mit 86 v... Pierre Brice, der legendäre Schauspieler, der in 16 Karl-May-Verfilmungen (* gesamte Sammlung) Winnetou spielte, ist heute in einem Krankenhaus in der...
Filme und digitale Unterhaltung, was kostet der Sp... Unterhaltung ist etwas wo man auf lange Dauer am wenigsten zum Rechnen beginnt, außer man beginnt irgendwelche Abos abzuschließen. Für Filmliebhaber u...
DARTH MAUL: Apprentice – Fan-Kurzfilm aus De... Schaut euch das mal an. Es ist eine Bachelorarbeit eines jungen 29-Jährigen, namens Shawn Bu. Er hat hier Regie geführt und das Projekt geplant. Er is...
Die Oscars 2016 – Die Gewinner (Filme und Sc... Die Oscars 2016 werden heute verliehen. Der wichtigste Filmpreis in der Filmbranche und die ganze Welt schaut hin, so auch wir. In diesem Artikel stel...
Amazon Instant Video – heute 0,99 Euro bei Z... Das ist wieder ein kurzer Tipp: Heute ist der Blackfriday auch bei Amazon*. Es gibt dort zehn Filme für nur 0,99 Euro zum Ausleihen, sogar in HD. E...
Maxdome Onlinedienst getestet – Teil 1 Im vorherigen Artikel über Streaming-Anbieter, Onlinevideotheken und Video-on-Demand habe ich ja angekündigt, mir diverse Plattformen anzusehen und di...

John Wick, mit Keanu Reeves – Filmkritik

John Wick
5.43/10

Keanu Reeves ist zurück. Diesmal rettet er ausnahmsweise mal nicht die Menschheit vor Maschinen, den Teufel oder Außerirdischen, nein diesmal ist er einfach nur ein schießwütiger Killer. Ja, ihr lest richtig, der kühne Held, als den ich ihn immer gesehen habe, spielt nun einen zur Ruhe gesetzten Auftragskiller.

Der Film ist wohl ein purer Actionfilm, der den Geschmack vieler treffen könnte. John Wick gibt sich im Film echt hart und cool und ziemlich professionell.
weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Independence Day: Wiederkehr – Kritik und In... Roland Emmerich meldet sich zurück mit dem zweiten Teil des legendären Independence Day aus 1996. Der zweite Teil heißt nun Independence Day: Wiederke...
Foxcatcher – Filmkritik Dieser Film Foxcatcher wurde für 5 Oscars nominiert. Solche Nominierungen genieße ich immer mit Vorsicht. Dieser Film wurde mehrfach, nicht nur bei de...
Seventh Son – Filmkritik Im Zuge unserer Tests der Onlineanbieter haben wir ja schon vor einiger Zeit Videobuster getestet (hier zum Test). Da wir immer noch sehr zufrieden mi...
Der Richter – Recht oder Ehre – Filmkr... Bei diesem Film handelt es sich um ein Filmdrama mit Robert Downey Jr. und Robert Duvall. Es geht um einen Anwalt und die Beziehung zu seinem Vater, u...
Wild Tales – Jeder dreht mal durch! – ... Das hier ist ein Drama-Thriller, der wohl wenigen bekannt ist. Wild Tales - Jeder dreht mal durch ist ein argentinischer Film und hat es wohl deshalb ...
Die Tribute von Panem Mockingjay Teil 2 – In... Die Tribute von Panem Mockingjay Teil 2 kommt nächste Woche offiziell auf DVD und Blu-Ray raus. Wir haben den Film diese Woche schon sehen dürfen und ...

„Winnetou“ (Pierre Brice) ist mit 86 verstorben

Winnetou
0/10

Pierre Brice, der legendäre Schauspieler, der in 16 Karl-May-Verfilmungen (* gesamte Sammlung) Winnetou spielte, ist heute in einem Krankenhaus in der Nähe von Paris verstorben. Piere Brice wurde 86 Jahre alt und erlitt eine schwere Lungenentzündung, an der er erlag.

Der Schauspieler wurde mit diesen Filmen berühmt und beliebt. Die beliebte Romanfigur, Winnetou, veränderte sein Leben und das ist, was er selbst darüber sagte:

weiter lesen

Ähnliche Beiträge

Die Oscar-Nominierungen 2017   In der Nacht vom Sonntag 26.02 auf den Montag den 27.02 findet die diesjährige Oscar-Verleihung statt. Es wird wieder ein Abend werden, wo a...
Bud Spencer (Carlo Pedersoli) ist tot Der beliebte italienische Schauspieler Bud Spencer ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Sein bürgerlicher Name war Carlo Pedersoli. Er ist laut Auss...
Was ein Amerikaner über „Wetten dass…?... Das habe ich heute irgendwo im Netz entdeckt. Sowas von lustig. 🙂 Will Arnett hat zusammen mit Megan Fox  deren neuen Film vorgestellt. Dabei ware...
Liste der bisherigen und kommenden Marvel-Verfilmu... Ich berichte hier immer wieder, wenn Marvel etwas Neues raus bringt, also einen neuen Film oder Trailer. Da fragt man sich doch unweigerlich, was Marv...
Videobuster hat heute Filme für 0,99 Euro (Video o... Heute wieder mal ein heißer Tipp von uns. Videobuster*, die Onlinevideothek hat heute eine Aktion in ihrem Adventkalender. Sie geben allen registriert...
Neu: Film am Schirm – Infoservice – Ne... Wir wollen unseren Service erweitern und auch denen die Möglichkeit geben immer auf dem neuesten Stand zu sein, die keine sozialen Netzwerke besuchen....