Anzeige

Avengers: Age of Ultron – Filmkritik zum Super-Heldenfilm

Avengers - age of Ultron screenshot

Ich war ein paar Monate beschäftigt und hatte leider keine Zeit zum Bloggen, aber das geht nun weiter 🙂 Letzte Woche haben wir uns im Kino einen super Heldenfilm angeschaut, (das war ein Wortwitz?! 😀 ). Der Film war echt noch besser als der erste Teil, so viel schon vor ab mal verraten.

Avengers – Age of Ultron ist der Nachfolger zum ersten Avengers Film und ist mehr als nur ein würdiger Nachfolger, den Joss Whedon nach einem Marvel-Comic da rausgehauen hat. Der selbe Regisseur hat auch den ersten Teil gemacht und ich darf ruhig etwas in einen Straßenjargon verfallen und behaupten, dass der Film echt sau gut war.

Avengers: Age of Ultron – Die Handlung


Es geht wieder um den Stab von Loki, der aus dem ersten Teil übrig geblieben ist. Der Film beginnt in dem er zeigt, wie die Avengers zusammen einen Einsatz bestreiten und gegen Überbleibsel der Hydra vorgehen. Sie kämpfen irgendwo in Osteuropa und versuchen eine Festung einzunehmen, um den Stab von Loki, der in deren Händen gefallen ist, zu bergen.

Sie schaffen es und treffen dort auch auf neue Widersacher. Bruce Banner, alias der Hulk, und Tony Stark, alias Iron Man, wollen diesen Stab dann analysieren und finden dann heraus was sich im Stab verbirgt. Sie beginnen die Macht im Stab zu verstehen und wollen diese auf die Technologie von Stark umleiten. Dabei passiert ihnen etwas Unerwartetes und sie erschaffen einen Bösewichten… ben Ultron. Daher auch der Name.

Die Geschichte ist viel komplexer und dreht sich auch um ein paar mehr Charaktere. Ich möchte hier nicht alles verraten und einen Spoiler posten.

Avengers_age-of-ultron_Szene

Der Film an sich

Es spielen wieder die selben Charaktere, wie im ersten Teil mit. Plus ein paar Neue. Der Film ist noch viel besser als der Trailer. Der Trailer verrät einem, dass es witzig wird und die Dialoge sind mit Hirn und Humor geschrieben worden. Abgesehen von dem sind die Action-Szenen diesmal teilweise das Beste, was ich bisher je gesehen habe. Einfach Bild gewaltig und super vertont. Die Geschichte ist gut aufgebaut und verständlich, entwickelt sich auch im Laufe des Films. Vielleicht fand ich sie im Gesamten eine Spur zu geradlinig und nach einer Zeit eben, gleich verlaufend, wie sonst auch. Deswegen gab ich der Geschichte einen Punkt Abzug. Aber so sind Superhelden-Verfilmungen eben. So waren auch die Comics. Am Ende gewinnen eben die Helden.

Aber alles andere ist einfach nur sehr sehr gut gemacht. Man kann nichts Negatives finden. Die Länge des Films, die Kulissen, Kostüme, einzelnen Szenen, sowohl auch die Nebenhandlungen sind alle sehr gut umgesetzt.

Generell habe ich auch nur positive Kritik zu diesem Film gehört, von allen Seiten. Und die Kritiken stimmen.

Technische Aspekte:
Ton und Musik: 10/10
Kamera und visuelle Effekte: 10/10
Kulisse und Kostüme: 10/10
Schauspielerische Leistung:
Schauspieler: 10/10
Film und Drehbuch:
Geschichte und Handlung: 9/10
Dialoge: 10/10
Genrevergleich und Erwartungshaltung:
Dem Genre entsprechend: 1/10
Erwartungshaltung erfüllt: 10/10
Filmalter: - 0
Gesamtbewertung: 8.08/10

Fazit zum Film Avengers: Age of Ultron

Der Film ist mehr als nur ein würdiger Nachfolger des ersten Teils. Er ist es definitiv Wert in sich im Kino anzusehen oder, wenn er raus kommt, auf DVD bzw. Streaming erneut. Ich schaue ihn mir sicher dann noch mal an. Die Actionszenen fand ich besonders cool dieses mal und die Dialoge oft witzig und erfrischend. Die Story entwickelt sich zu Beginn unerwartet und man wurde von Anhieb gefesselt. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Es war einer der coolste Action-Verfilmungen, die ich seit langem gesehen habe.

FilmAvengers: Age of Ultron
Genre:Action
Science-Fiction
FSK-Angabe:ab FSK ab 12 freigegeben
Erscheinungsdatum Kino:24.04.2015
Erscheinungsdatum DVD:24.09.2015
Filmlänge:135 Minuten Minuten
Produzent:Kevin Feige
Regisseur:Joss Whedon
Schauspieler:Robert Downey Junior
Chris Hemsworth
Mark Ruffalo
Chris Evans
Scarlett Johansson
Jeremy Renner

Ähnliche Beiträge

Die Bestimmung – Insurgent – Filmkriti... Diesen Film haben wir im Kino gesehen, als er raus kam. Nun ist Die Bestimmung - Insurgent bald auf DVD und Blu-Ray raus. Deswegen wie immer kurz vor ...
The Gunman – Infos und Filmkritik Sean Penn hat in diesem Actionfilm die Hauptrolle gespielt: The Gunman. Wir haben den Film neulich gesehen. Er kam letztes Jahr ins Kino und vor ein p...
Who am I – kein System ist sicher | Filmkrit... Ein deutscher Hackerfilm, der aus dem Trailer heraus echt viel verspricht. Ich habe den Film schon länger auf meiner Filmliste und habe vermutet, dass...
The Interview – Filmkritik und Infos Dieser Film: The Interview war ja ziemlich oft medial im Gespräch. Zu Beginn, weil sich Kim Jong-un selbst darüber beschwerte, warum er denn hier paro...
96 Hours taken 3 – Filmkritik 96 Hours taken 3 ist nicht gerade der einfallsreichste Titel für einen Film, aber man weiß zumindest auf Anhieb was gemeint ist. Liam Neeson hat in de...
Ex Machina – Filmkritik Einer der Filme, die relativ oft auch gute Kritiken erhalten hat. Ex Machina ist so ein Sci-Fi-Film, der sich rund um das Thema künstliche Intelligenz...

Hinterlasse ein Kommentar

16 Kommentare auf "Avengers: Age of Ultron – Filmkritik zum Super-Heldenfilm"

avatar

Sortieren nach:   neueste | älteste | meist gevotet
Kim
Gast
3. Juni 2015 21:25

Ich habe jetzt Superheldenfilm anstatt super Heldenfilm gelesen 😀
Wortwitz war bei mir jetzt eine Wortverwirrung 😀

trackback

[…] Avengers: Age of Ultron (2015) (zur Filmkritik) […]

trackback

[…] haben vor kurzem Avengers: Age of Ultron zum besten aller Marvel-Filme gekürt. Der Ant-Man dürfte somit nun der zweitbeste sein. Er […]

trackback

[…] Der zweite Teil von The Avengers, The Avegers Age of Ultron kommt auf DVD/Blu-Ray raus. Wir haben den Film damals schon im Kino gesehen und eine Kritik darüber geschrieben. Hier geht es zur Kritik zum Film: Avengers The Age of Ultron. […]

trackback

[…] der Hauptrolle ist Chris Hemsworth (Thor, Rush – alles für den Sieg, Avengers: Age of Ultron) und dieser macht als Seemann echt was her. Neben ihm spielt: Cillian Murphy(The Dark Knight, Tron Legacy, Inception, In Time), Brendan Gleeson (Safe House, Harry […]

trackback

[…] Avengers: Age of Ultron […]

trackback
31. Dezember 2015 17:15

[…] Marvel-Verfilmungen: Ant-Man, Avengers: Age of Ultron und Kingsman the Secret Service. Vor allem Ant-Man war unerwartet gut und witzig. Avengers Age of […]

trackback

[…] Hauptdarsteller), Sofia Vergara (Miss Bodyguard, Machete Kills), Scarlett Johansson (Die Insel, Avengers – Age of Ultron), Robert Downey Junior (Iron Man, Der Richter), Oliver Platt (2012, X-Men, Fargo) und auch John […]

trackback

[…] der Hauptrolle ist Chris Hemsworth (Thor, Rush – alles für den Sieg, Avengers: Age of Ultron) und ähnlich wie Orlando Bloom, der auch so einen edlen, altertümlichen, stattlichen Mann spielen […]

trackback

[…] Im Herzen der See gesehen. Der Film ist mit Chris Hemsworth(Thor, Rush – alles für den Sieg, Avengers: Age of Ultron) und mit Cillian Murphy (The Dark Knight, Tron Legacy, Inception, In Time), Brendan Gleeson (Safe […]

trackback

[…] War angesehen und möchten euch hier eine Kritik hinterlassen. Der Film ist der Nachfolger von Avengers: Age of Ultron und The Return of The First Avenger. Es ist ein Nachfolger all dieser Filme. Der Filmstil bliebt […]

trackback

[…] Schauspieler sind: Mark Ruffalo (Hulk aus The Avengers, Die Unfassbaren), Michael Keaton (Die etwa anderen Cops, Birdman, Barma), Rachel McAdams […]

trackback
[…] Der dritte Teil der Neuverfilmungen von Star Trek startet nächste Woche im Kino: Star Trek Beyond. Der neue Teil von Star Trek verspricht wieder genau so gut zu werden die die zwei anderen Neuverfilmungen zuvor auch. Der Film handelt wieder von der berühmten Enterprise-Crew rund um die Charaktere von Captain Cirk, Spock, Doc McCoy, Scotty, Uhura und co. Die Geschichte spielt in den weiten des Weltalls, wo die Crew bei einer neuen Mission es mit einem Gegner zu tun bekommt, der die Enterprise wieder zerstören will. Es spielen wieder die Schauspieler aus Star Trek Into Darkness (dem Teil davor) mit.… Weiter lesen »
trackback

[…] Avenger: Civil War. (im original Captain America: Civil War) Es ist eigentlich ein Nachfolger von Avengers: Age of Ultron und The Return of The First Avenger. Wie auch im Trailer ersichtlich geht es diesmal um Helden […]

trackback

[…] War im Kino bereits gesehen, diesmal kommt er auf DVD und Blu-Ray. Der Film ist der Nachfolger von Avengers: Age of Ultron und The Return of The First Avenger. Das Marvel-Universum wurde mit diesem Film wieder etwa […]

wpDiscuz