Anzeige

Die Oscars 2016 – Die Gewinner (Filme und Schauspieler)

Film-am-Schirm Oscars 2016

Die Oscars 2016 werden heute verliehen. Der wichtigste Filmpreis in der Filmbranche und die ganze Welt schaut hin, so auch wir. In diesem Artikel stellen wir euch die Gewinner der begehrten Oscars vor. Live wird die Seite Updates erhalten und in jeder Kategorie die Gewinner dargestellt. Ebenso berichten wir live auf allen Social-Media-Kanälen: auf Twitter, Facebook und Google+.

Ein Abräumer des Abends ist Mad Max: Fury Road und das vor allem in den technischen Kategorien, wie Schnitt, Ton, Kostüme. Das sicher verdient. Dennoch hätte man gedacht, dass Star Wars auch eine Chance gehabt hätte. Überraschend schnappte sich auch da der Film Ex Machina den Oscar für beste visuelle Effekte.

Bester Nebendarsteller wurde der eher Unbekannte Mark Rylance in Bridge of Spies und die junge Alicia Vikander in Danish Girl. Letztere kennen wir aus Codename U.N.C.L.E, Ex Machina und Seventh Son.

Den begehrten Preis für den besten Darsteller räumte endlich Leonardo DiCaprio ab. Es wurde ja auch mal Zeit. Die beste Hauptdarstellerin wurde Brie Larson.

Als bester Film wurde Spotlight geehrt.

Bester Film (8 Nominierungen)

Beste Regie (5 Nominierungen)

  • Tom McCarthy für „Spotlight“
  • Alejandro González Inárritu für „The Revenant – Der Rückkehrer“ (Gewinner)
  • George Miller für „Mad Max: Fury Road“
  • Adam McKay für „The Big Short“
  • Lenny Abrahamson für „Raum“

Bester Hauptdarsteller (5 Nominierungen)

  • Leonardo DiCaprio für „The Revenant – Der Rückkehrer“ (GEWINNER)
  • Eddie Redmayne für „The Danish Girl“
  • Michael Fassbender für „Steve Jobs
  • Matt Daemon für „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“
  • Bryan Cranston für „Trumbo“

Beste Hauptdarstellerin (5 Nominierungen)

  • Cate Blanchett für „Carol“
  • Jennifer Lawrence für „Joy – Alles außer gewöhnlich
  • Brie Larson für „Raum“ (Gewinnerin)
  • Saoirse Ronan für „Brooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten“
  • Charlotte Rampling für „45 Years“

Bester Nebendarsteller (5 Nominierungen)

  • Sylvester Stallone für „Creed – Rocky’s Legacy
  • Christian Bale für „The Big Short“
  • Tom Hardy  für „The Revenant – Der Rückkehrer“
  • Mark Ruffalo für „Spotlight“
  • Mark Rylance für „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ (Gewinner)

Beste Nebendarstellerin (5 Nominierungen)

  • Kate Winslet für „Steve Jobs“
  • Jennifer Lason Leigh für „The Hateful Eight“
  • Rooney Mara für „Carol“
  • Rachel McAdams für „Spotlight“
  • Alicia Vikander für „The Danish Girl“ (Gewinnerin)

Bestes Drehbuch (5 Nominierungen)

Bestes adaptiertes Drehbuch (5 Nominierungen)

  • Carol
  • The Big Short (Gewinner)
  • Brooklyn
  • Der Marsianer – Rettet Mark Wattney
  • Raum

Beste Kamera (5 Nominierungen)

Beste visuelle Effekte (5 Nominierungen)

  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Star Wars: Das Erwachen der Macht
  • Ex Machina (Gewinner)
  • Mad Max: Fury Road
  • Der Marsianer – Rettet Mark Wattney

Bestes Kostümdesign (5 Nominierungen)

  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Carol
  • The Danish Girl
  • Cinderella
  • Mad Max: Fury Road  (Gewinner)

Bestes Produktionsdesign (5 Nominierungen)

  • Mad Max: Fury Road (Gewinner)
  • Bridge of Spies – Der Unterhändler
  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Der Marsianer – Rettet Mark Watney
  • The Danish Girl

Bester Schnitt (5 Nominierungen)

  • Mad Max: Fury Road (Gewinner)
  • Bridge of Spies – Der Unterhändler
  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Der Marsianer – Rettet Mark Watney
  • Star Wars: Das Erwachen der Macht

Bester Tonschnitt (5 Nominierungen)

  • Mad Max: Fury Road  (Gewinner)
  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Der Marsianer – Rettet Mark Watney
  • Star Wars: Das Erwachen der Macht
  • Sicario

Bester Ton (5 Nominierungen)

  • Star Wars: Das Erwachen der Macht
  • Bridge of Spies- Der Unterhändler
  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Der Marsianer – Rettet Mark Watney
  • Mad Max: Fury Road  (Gewinner)

Beste Filmmusik (5 Nominierungen)

  • Bridge of Spies – Der Unterhändler
  • Carol
  • Sicario
  • The Hateful Eight (Gewinner)
  • Star Wars: Das Erwachen der Macht

Bester Song (5 Nominierungen)

  • „Earned it“ aus „Fifty Shades of Grey“
  • „Manta Ray“ aus der Dokumentation „Racing Extinction“
  • „Simple Song Nr. 3“ aus Ewige Jugend (Youth)
  • „Till It Happens To You“ von Lady Gaga und Diane Warren
  • „Writing’s on the Wall“ von Sam Smith in Spectre (Gewinner)

Beste Maske (3 Nominierungen)

  • Mad Max: Fury Road (Gewinner)
  • The Revenant – Der Rückkehrer
  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Bester fremdsprachiger Film (5 Nominierungen)

  • „Son of Saul“ (Ungarn) (Gewinner)
  • „War“ (Dänemark)
  • „Mustang“ (Frankreich)
  • „Der Schamane und die Schlange“ (Kolumbien)
  • „Theeb“ (Jordanien)

Bester Dokumentarfilm (5 Nominierungen)

  • Amy (Gewinner)
  • Cartel Land
  • The Look of Silence
  • What Happened, Miss Simone?
  • Winter on Fire: Ukraine’s Fight for Freedom

Bester animierter Film (5 Nominierungen)

Bester animierter Kurzfilm (5 Nominierungen)

  • Bear Story (Gewinner)
  • Prologue
  • Sanjay’s Super Team
  • We Can’t Live without Cosmos
  • World of Tomorrow

Bester Kurzdokumentarfilm (5 Nominierungen)

  • Body Team 12
  • Chau, Beyond the Lines
  • Claude Lanzmann: Spectres of the Shoah
  • A Girl in the River: The Price of Forgiveness (Gewinner)
  • Last Day of Freedom

Bester Realkurzfilm (5 Nominierungen)

  • Ave Maria
  • Day One
  • Alles wird gut
  • Shok
  • Stutterer (Gewinner)

Ähnliche Beiträge

Amazon Instant Video – heute 0,99 Euro bei Z... Das ist wieder ein kurzer Tipp: Heute ist der Blackfriday auch bei Amazon*. Es gibt dort zehn Filme für nur 0,99 Euro zum Ausleihen, sogar in HD. E...
Amazon – Cyber Monday Woche mit Angeboten a... Aus gegebenem Anlass möchte ich kurz darauf hinweisen. Amazon hat diese Woche die Cyber Monday-Woche. Dabei handelt es sich um eine Aktionswoche vor d...
Die Oscars 2016 – Nominierungen Morgen Nacht werden die Oscars 2016 verliehen. Das ist, wie jedem bekannt, die wichtigste Auszeichnung in der Filmbranche. Natürlich blickt die gesamt...
Alan Rickman verstorben (Professor Snape aus Harry... Heute am 14.01.2016 ist Alan Rickman verstorben. Er verstarb im Alter von 69 Jahren an einer Krebserkrankung. Der gebürtige Londoner war Film- und The...
DARTH MAUL: Apprentice – Fan-Kurzfilm aus De... Schaut euch das mal an. Es ist eine Bachelorarbeit eines jungen 29-Jährigen, namens Shawn Bu. Er hat hier Regie geführt und das Projekt geplant. Er is...
„Winnetou“ (Pierre Brice) ist mit 86 v... Pierre Brice, der legendäre Schauspieler, der in 16 Karl-May-Verfilmungen (* gesamte Sammlung) Winnetou spielte, ist heute in einem Krankenhaus in der...

Hinterlasse ein Kommentar

2 Kommentare auf "Die Oscars 2016 – Die Gewinner (Filme und Schauspieler)"

avatar

Sortieren nach:   neueste | älteste | meist gevotet
trackback
29. Februar 2016 12:20

[…] Hier könnte ihr von den OSCARS 2016 die Gewinner […]

trackback

[…] auf DVD und Blu-Ray raus. Dieser Streifen wurde hoch gelobt und er wurde 5x nominiert bei den Oscars 2016. Sogar für den besten Film. Er gewann dann aber nur in der Kategorie bestes adaptiertes Drehbuch, […]

wpDiscuz